Recovery
ist möglich
Wiederherstellung ist möglich

november, 2017

16Nov8: 30 Uhr-Glücksspielstörung und Systemüberschneidung

Zeit

(Donnerstag) 8:30 - 3:30 Uhr

Ort

Verhaltensgesundheit in der Gemeinschaft - Raum 1154-B

801 Market Street, 11. Etage, Philadelphia, PA 19107

Veranstaltungsdetails

Erfahren Sie, wie die Strafjustiz und die Verhaltensgesundheitssysteme Bedenken hinsichtlich der Spielsucht angehen.

Diese Veranstaltung soll Mitarbeiter der Direktdienste, die im Strafjustizsystem tätig sind, über die Warnzeichen im Zusammenhang mit Glücksspielproblemen aufklären und wie sie diese Probleme am besten angehen und ihren Teilnehmern helfen können, ihre Genesung aufrechtzuerhalten.
Die Teilnehmer erhalten Informationen, um Behandlungsprogramme in ihren Leistungsbereichen zu identifizieren und die Unterschiede zwischen Substanzkonsum und Glücksspielstörungen kennenzulernen.

Lernziele:

  1. Nennen Sie zwei Unterschiede zwischen der Substanzmissbrauchsstörung und der Glücksspielstörung.
  2. Erstellen Sie zwei glücksspielbezogene Fragen, die Sie in ihre Arbeit mit den Teilnehmern einbeziehen können.
  3. Identifizieren Sie das spezifische Behandlungsprogramm für Spielstörungen in ihrem Servicebereich.

CEUs werden angeboten, KOSTENLOSES Training, kontinentales Frühstück

Das Mittagessen wird serviert.

Dieses Programm wird mitfinanziert von:
Das Philadelphia Department of Behavioral Health and Intellectual DisAbility Services
Jüdische Familien- und Kinderdienste
Bryn Mawr College Graduate School of Social Work and Social Research.

Als CSWE-akkreditiertes Programm ist das Bryn Mawr College GSSWSR ein vorab zugelassener Anbieter von Weiterbildungen für Sozialarbeiter, professionelle Berater sowie Ehe- und Familientherapeuten in PA und vielen anderen Bundesstaaten.

Um sich zu registrieren, klicken Sie bitte auf KLICKEN SIE HIER

Web Design by Akzent interaktiv
X