Webinar: LGBTQ+ und Glücksspielstörung: Eine Einführung in kulturelle Kompetenzen (NC)

11Juni12-00pm1-00pmWebinar: LGBTQ+ und Glücksspielstörung: Eine Einführung in kulturelle Kompetenzen (NC)

Uhrzeit

(Dienstag) 12 - 00 Uhr(GMT-04:00)

Veranstaltungsdetails

Es ist allgemein bekannt, dass die LGBTQ+-Gemeinschaft häufiger von Sucht betroffen ist als die Allgemeinbevölkerung. Diese Präsentation vermittelt den Teilnehmern ein umfassenderes Verständnis von LGBTQ+-Personen (einschließlich grundlegender Kenntnisse über Identitäten und Begriffe), empirische Untersuchungen zum Verständnis der Prävalenz von LGBTQ+-Glücksspielen und des Risikos für ungeordnetes Glücksspiel sowie den Einsatz von LGBTQ+-Tools zur kulturellen Kompetenz, um am besten mit LGBTQ zusammenzuarbeiten Klienten und ihre Familien rund um diese Themen.

Moderatorin: Michelle Malkin, JD, PhD

Lernziele:

  1. Vermitteln Sie den Teilnehmern LGBTQ+-Kulturkompetenz.
  2. Entdecken Sie die Gründe, warum LGBTQ+ möglicherweise einem höheren Suchtrisiko ausgesetzt sind
  3. Erwägen Sie Untersuchungen zum LGBTQ+-Glücksspiel und zum Risiko einer Glücksspielstörung
  4. Geben Sie Ratschläge für die Arbeit mit LGBTQ+-Kunden
Web Design by Akzent interaktiv
[GTranslate]